Zweiteiliger Claddagh Ring

.
  • 10k Gelb & Weißgold
  • 14k Gelb & Weißgold

Additional information

$500.00

Bitte füllen Sie dieses Formular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Product Questions Form

Brauchen Sie schnell eine Antwort? Klicken Sie auf den Chat-Button unten, um mit einem unserer Experten zu sprechen.

Unsicher, Ihre Ringgröße? Wir empfehlen immer die lokalen Juwelier für eine genaue Messung.

What is Find My Ring Size?

Find My Ring Size is online ring sizer that offers a simple, reliable, and highly accurate solution.

Unsere keltischen Schmuck-Berater verfügen über das Know-how, um Sie in allen Ihren Fragen zu unterstützen, müssen Sie möglicherweise. Rufen Sie uns unter folgenden Nummern:

Aus den USA: 
 1800 350 9962
Aus Irland: 
 01 451 8459
Aus Europa: 
 +353 1 451 8459

Die Einführung der 2 Stück Claddagh Ring. Dies ist eine ungewöhnliche und elegante Version des traditionellen Claddagh Ring. Es sieht aus wie ein Ring, aber es ist in zwei separate Stücke handgefertigt, eine aus Weißgold, das andere aus Gelbgold. Daraus ergibt sich eine attraktive zweifarbige Effekt auf das Design, das mehr als 300 Jahre alt ist.

Erhältlich in entweder 10K oder 14K Gold, ist der 2 Stück Claddagh Ring wird punziert von der Dublin Punzierungsamt als Qualitätsnachweis.

Lieferung für Gold: 2-3 Wochen (Handwerk, Stempel & Versand)

Wie trägt man einen Claddagh Ring

  • Single: Rechte Hand mit nach außen weisendem Herzen.
  • Beziehung: Rechte Hand mit nach innen gerichtetem Herzen.
  • Engagiert: Linke Hand mit nach außen zeigendem Herzen.
  • Verheiratet: Linke Hand mit nach innen gerichtetem Herzen.


Claddagh Ring Bedeutung

Mehr Claddagh-Ringe

Unsere VERPACKUNG & VERSAND

Alle unsere Produkte werden in einer Luxusverpackung geliefert, um Ihre Sendung zu schützen und eine schöne Präsentation zu gewährleisten.

Die meisten unserer Produkte benötigen bis zu 15 Werktage, um sie zu erstellen, zu kennzeichnen und zu versenden. & ship.

Wir versenden mit FedEx, sie liefern uns eine internationale 2-Tage-Lieferung.

Die Geschichte von Tam Lin ...

Vor langer Zeit in der Nähe von Carterhaugh, Schottland, lebte ein Mädchen namens Seonaid, das sehr hübsch war mit langen blonden Haaren und strahlend blauen Augen. Sie war die Tochter eines Earls, und eines Tages ging sie in den Wald, um ihrer Langeweile zu Hause zu entkommen.

Sie kam in einen Wald, wo sie zahlreiche Arten von Blumen fand. Sie wollte eine nach Hause nehmen, also wählte sie eine weiße Rose für ihr Handgelenk. Da erschrak eine Stimme: "Wie kannst du es wagen, die Blumen zu pflücken und ohne meine Erlaubnis durch den Wald zu schlendern!"

Die Stimme kam von einem jungen Mann um Seonaids Alter. Er hatte lange schwarze Haare und tiefblaue Augen. Er fuhr fort zu sagen: "Ich bin derjenige, der diesen Wald bewacht und dafür sorgt, dass der Frieden nicht gestört wird!"
Sie sagte ihm, dass sie nichts Böses wollte, und er lächelte, pflückte eine rote Rose und sagte ihr: "Ich würde gerne alle Rosen in Carterhaugh für deine Schönheit verschenken."

Seonaidh, der nicht auf der Hut war, fragte den Fremden nach seinem Namen. Er antwortete: "Ich bin Tam Lin." Nachdem er seinen Namen erkannt hatte, ließ Seonaidh ihre Rose fallen, weil er Tam Lin, der Elfenritter und Champion des Feenlandes Annwn, war.

Angst um ihre Sicherheit, sagte Seonaid Tam Lin noch einmal, sie meinte es nicht böse. Dazu erzählte er ihr seine Geschichte: "Ich bin wie du ein sterbliches Kind geboren worden. Mein Großvater, der der Graf von Roxburgh war, nahm mich mit auf die Jagd, als mich ein Zauber überkam und ich einschlief. Als ich erwachte, war ich in Annwyn, dem Land der Feen. Die Feenkönigin hält mich in ihrem Bann gefangen, und ich sehne mich nach der Chance, zurückzukommen und im Reich der Menschen zu bleiben. "

Nachdem sie die ganze Geschichte gehört hatte, wurde Seonaid traurig und sie fragte Tam Lin, ob es irgendeinen Weg geben würde, ihn zu befreien. Wenn es so wäre, würde sie ihm trotzdem helfen. Er nahm ihre Hände in seine und erzählte ihr von der einzigen Art, wie er wusste: "Heute Abend ist die Nacht von Samhain, wenn die Feen über das Land reiten und ich als ihr Champion mit ihnen reiten muss. Wenn Mitternacht kommt, warten Sie an der Kreuzung, und Sie werden sehen, dass drei Kompanien von Elfen vorbeikommen. Lass die ersten zwei passieren. Ich werde unter den Dritten sein, die einen goldenen Kreis um meine Stirn tragen und ein schneeweißes Ladegerät fahren. Du musst zu mir rennen und mich vom Pferd ziehen. Egal, was die Besetzung ausmacht, lass mich nicht gehen. "

Seonaid gab ihm ihr Wort. Dann eilte sie nach Hause, um sich auf die Nacht vorzubereiten.

Um Mitternacht wartete Seonaid in der Nähe eines an Hecken an der Kreuzung versteckten Grabens. Sie hörte bald Hufe und klingelnde Zäume und wusste, dass der Feenwirt unterwegs war. Sie blieb verborgen, als die erste Gruppe vorbeikam, die die Feenkönigin enthielt und als die zweite Gruppe vorbeiging. Schließlich, als die dritte Partei kam, konnte sie Tam Lin sofort sehen. Sie rannte sofort von ihrem Versteck, ergriff ihn und hielt ihn in ihren Armen.

Die Königin, die das bemerkte, schrie: "Tam Lin ist weg!" Sie stoppte sofort ihr Pferd und ihre schönen Augen waren Seonaid beängstigend; sie würde Tam Lin jedoch nicht gehen lassen. Die Königin verwandelte Tam Lin in eine Eidechse, aber Seonaid gab ihren Griff nicht frei. Da dies nicht funktionierte, verwandelte die Königin Tam Lin in eine Schlange, aber Seonaid wickelte die Schlange nur um sie, um ihn besser zu halten. Bei einem dritten Versuch verwandelte die Feenkönigin Tam Lin in einen glühenden Stein, und Seonaid schrie auf; Trotzdem ließ sie ihn nicht los und hielt ihn nur näher an sich.

Die Feenkönigin erkannte, dass sie geschlagen worden war und verwandelte Tam Lin wieder in seine wahre Gestalt. Dann ritt sie weg und sagte: "Leb wohl, Tam Lin, der beste meiner Ritter ist von mir gegangen, aber aus Liebe zu einer sterblichen Frau. Wenn ich wüsste, dass eine Frau, die aus Menschen geboren ist, dich gewinnen könnte, hätte ich dein Herz vor langer Zeit herausgenommen. "

Tam Lin küsste Seonaids verbrannte Hände und sie kehrten einmal in das Schloss ihres Vaters zurück. Hier wurde Tam Lin wieder in die Welt der Menschen aufgenommen, und er und Seonaid waren verheiratet und hatten viele Kinder.

Keine verifizierten Bewertungen in für dieses Produkt nur noch. aber warum nicht lesen was andere überprüft Kunden sagen über uns und unsere Produkte.